2012-12-30

Was ist neu in Android 4.2?

Die Neuerungen in Android 4.2 aus Anwendersicht kann man auf zahllosen Websites nachlesen. Aber auch für Entwickler gibt es ein paar spannende Funktionen zu entdecken. Welche dies sind, habe ich im Artikel Gelee-Bohnen reloaded zusammen gefasst. Sie finden ihn in der 
iX 1/2013 auf den Seiten 66 bis 69.

2012-12-13

Android Code Snippet: DatePicker

In diesem Post greife ich die Frage eines Android-Entwicklers auf. Er hatte folgendes Anliegen:

[..] Ich habe in meiner App einen DatePicker und möchte das Datum anschließend als String weiterleiten um es in einer externen Datenbank abzuspeichern.
Zur übermittlung der Daten verwende ich ein JSONObjekt. [..]

Ohne viel Vorrede ein Codefragment:

public class MainActivity extends Activity implements OnDateChangedListener {

  Calendar cal;
  DateFormat df;
  DatePicker dp;

  @Override
  protected void onCreate(Bundle savedInstanceState) {
    super.onCreate(savedInstanceState);
    setContentView(R.layout.activity_main);

    cal = Calendar.getInstance();
    df = new SimpleDateFormat("yyyy-MM-dd");

    dp = (DatePicker) findViewById(R.id.dp);
    dp.init(cal.get(Calendar.YEAR), cal.get(Calendar.MONTH),
        cal.get(Calendar.DAY_OF_MONTH), this);
  }

  @Override
  public void onDateChanged(DatePicker view, int year, int monthOfYear,
      int dayOfMonth) {
    cal.set(Calendar.YEAR, year);
    cal.set(Calendar.MONTH, monthOfYear);
    cal.set(Calendar.DAY_OF_MONTH, dayOfMonth);

    JSONObject object = new JSONObject();
    try {
      object.put("datum", df.format(cal.getTime()));
    } catch (JSONException e) {
      e.printStackTrace();
    }
    System.out.println(object);
  }
}
Java2html

DatePicker können über Benutzerinteraktionen berichten. Ein entsprechender Listener wird durch Aufruf der Methode init() gesetzt. Das Zusammenbauen von Jahr, Monat und Tag zu einem String ist dann Handwerk. Viel Spaß beim coden…

2012-12-05

Vergrößerungsfunktion in Android 4.2

Android hat schon recht lange zahlreiche Funktionen eingebaut, die behinderten Menschen die Bedienung ihres Geräts erleichtern.Mit Android 4.2 kam eine Lupe hinzu. Um sie zu nutzen, tippen Sie in den Einstellungen unter Bedienungshilfen der Eintrag Vergrößerungsbewegungen an.

Screenshot: Bedienungshilfen unter Android 4.2

Unschön ist, dass der Infotext zumindest auf meinem Nexus 4 derzeit nicht gescrollt werden kann. Mal sehen, ob das jemals behoben wird…

Screenshot: Einstellungsseite mit langen Hinweistext

Nach dem Einschalten der Funktion wird die Lupe durch schnelles dreimaliges Tippen aktiviert bzw. deaktiviert.

Screenshot: aktivierte Lupe

Gescrollt werden kann durch Wischen mit zwei Fingern. Übrigens sind während der Vergrößerung Benutzereingaben möglich.

Da ich persönlich oft Probleme mit zu kleinen Schriften habe, finde ich dieses Feature sehr, sehr nützlich. Was denken Sie? Schreiben Sie mir…